Kategorie Object
(
    [kKategorie] => 179
    [kOberKategorie] => 6
    [nSort] => 0
    [cName] => Revieraustattung
    [cSeo] => Revieraustattung
    [cBeschreibung] => 
    [cURL] => Revieraustattung
    [cURLFull] => https://www.gutgrambow-fieldsports.de/Revieraustattung
    [cKategoriePfad] => Ausrüstung  > Revieraustattung
    [cKategoriePfad_arr] => Array
        (
            [0] => Ausrüstung 
            [1] => Revieraustattung
        )

    [cBildURL] => gfx/keinBild.gif
    [cBild] => https://www.gutgrambow-fieldsports.de/gfx/keinBild.gif
    [nBildVorhanden] => 0
    [KategorieAttribute] => Array
        (
        )

    [categoryFunctionAttributes] => Array
        (
        )

    [categoryAttributes] => Array
        (
        )

    [bUnterKategorien] => 0
    [cMetaKeywords] => 
    [cMetaDescription] => 
    [cTitleTag] => 
    [kSprache] => 1
    [cKurzbezeichnung] => Revieraustattung
    [dLetzteAktualisierung] => 2020-03-27
    [cPfad] => 
    [cType] => 
)
1
1
Teleskopstangen für mobile Ansitzschirme

Artikelnummer: 1002

Ein mobiler, schneller Ansitzschirm für die Jagd auf Krähen, Tauben, Gänse oder Enten oder den Bock-Ansitz in der Blattzeit ist keine Hexerei! Einfach diese vier Teleskop-Stangen von Jack Pyke of England in die Erde rammen, die gewünschte Höhe durch Herausziehen des zweiten Stangenteils einstellen und dann mit Tarnnetzen, Tarngaze oder natürlichen Tarnmaterialien aus der Umgebung behängen - fertig ist der Ansitzschirm!

Kategorie: Revieraustattung


59,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Ein mobiler, schneller Ansitzschirm ist keine Hexerei und auch keine Strafarbeit für eine Baubrigade! Wenn es darum geht, schnell einen Schirm zu errichten, um am Mais die zu Schaden gehenden Sauen auszusitzen, einen besonders schwierigen Bock abzupassen oder auf Enten, Tauben, Gänse oder Krähen zu waidwerken, dann sind diese 4 Teleskopstangen von Jack Pyke die Lösung aller Probleme. Mit ihrer Hilfe ist in wenigen Minuten und mit wenigen Handgriffen ein Ansitzschirm errichtet. Einfach die vier Stangen in die Erde rammen, die gewünschte Höhe durch Herausziehen des zweiten Stangenteils einstellen und mit den Schraubzwingen fixieren, anschließend über die Klammern an den Stangenenden dünne Querholme, Bänder, Zweige oder ähnliches legen und mit Tarnnetzen, Tarngaze oder natürlichen Tarnmaterialien aus der Umgebung behängen - fertig ist der Ansitzschirm!

Lieferumfang: vier zweigeteilte Teleskopstangen, grün gefärbt inklusive Transporttasche in Camouflage mit Trageriemen
Transportlänge: 1,20 m
kürzeste Stangenlänge: ca. 1.15 m
maximale Stangenlänge: ca 1,90 m
Auslieferung in praktischem Transport-Futteral mit Schultergurt.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.