Heiz-Weste mit V-Ausschnitt, grün-schwarz

Artikelnummer: 4531

Frieren während kalter Ansitznächte war gestern! Diese leichtgewichtige Heiz-Weste der neuesten Generation mit spitzem V-Ausschnitt produziert mit einer zusätzlichen Powerbank bis zu sieben Stunden lang eine Heiz-Temperatur von 52° Celsius am Körper.

Kategorie: Westen

Größe

218,95 €
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Diese Heiz-Weste mit V-Ausschnitt von Härkila ist aus einem gefütterten, leichtgewichtigen Stoff mit seitlichen Stretch-Membranen gefertigt. Der flache Kragen und der spitze V-Ausschnitt ermöglicht die gleichzeitige Benutzung eines Schals oder die Kombination mit einem Jagd-Hemd und sorgt für einen angenehmeren Tragekomfort indoor. Das wärmereflektierende Futter verhindert den Wärmeverlust und verstärkt den Effekt der integrierten Wärmemembranen. 

Die große, integrierte Wärme-Membran befindet sich im oberen Teil des Rückens. Mithilfe der dazugehörigen Smartphone-App können diese Wärme-Membranen ganz nach Bedarf auf eine gewünschte Heiz-Temperatur zwischen 30 und 52 °C eingestellt werden. Darüber hinaus lassen sich die Heiz-Membranen auch ohne Smartphone bzw. App ganz herkömmlich über den Druckknopf an der Brust auf 38, 46 oder 52° Celsius einstellen.

Im Gegensatz zu älteren Wärmetechnologien auf dem Markt sind die Wärme-Membranen der Härkila Heat Weste so flexibel, dass sich die Weste dennoch mühelos zusammenfalten lässt. Auch eine Maschinenwäsche der Weste ist ohne Bedenken möglich. In der rechten Tasche der Weste befindet sich ein wasserdichter USB-Stick, sodass auf Wunsch oder bei Bedarf eine Powerbank angeschlossen werden kann. Mit einer Powerbank mit 10.000 mAh erreicht die Weste rund 7 Stunden lang die höchste Temperatur von 52° C bei Außentemperaturen von 0° C.

Um Strom zu sparen, wechseln die Wärme-Membranen automatisch in den Ruhemodus, wenn die Weste die gewünschte Temperatur erreicht hat. Anschließend schalten sie sich von selbst wieder ein, falls die Temperatur 1-2 Grad unter das eingestellte Niveau fällt. Die Weste hat also eine wärmeregulierende Funktion: Die Wärme-Membranen schalten sich automatisch ab, wenn der Körper beispielsweise bei hoher Aktivität viel Wärme produziert, und schalten sich wieder ein, wenn man stillsteht oder -sitzt und dabei auskühlt.

Die Weste verfügt über zwei Seitentaschen, eine Innentasche, eine Funkgerättasche auf der linken Brust und sie kann im mitgelieferten wasserdichten Drybag verstaut werden.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.