Feldleine (Perlon) zur Hundeausbildung (20 m lang) von AKAH

Artikelnummer: 1515

Erstklassige Feldleine aus Perlon - Pflicht in jedem Hundeführerhaushalt! DER Klassiker zum Ausbilden von Vorstehhunden und Stöberhunden für die Arbeit unter der Flinte und für die Vorbereitung auf das Prüfungsfach "Buschieren". Dazu verfügt diese Leine über einen sehr stabilen Karabinerhaken aus Niro-Stahl, ist extrem reißfest und praktisch unverwüstlich. Die Leinenlänge von 20 Meter erlaubt es, die Ausbildungsentfernung schrittweise zu erhöhen, ohne die Verbindung zum auszubildenden Hund aufzugeben.

Kategorie: Leinen & Riemen


28,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 28,90 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage



Beschreibung

Erstklassige Feldleine aus Perlon - Pflicht in jedem Hundeführerhaushalt! DER Klassiker zum Ausbilden von Vorstehhunden und Stöberhunden für die Arbeit unter der Flinte und für die Vorbereitung auf das Prüfungsfach "Buschieren". Dazu verfügt diese Leine über einen sehr stabilen Karabinerhaken aus Niro-Stahl, ist extrem reißfest und praktisch unverwüstlich. Um beim Gebrauch Drall in der Leine verhindern bzw. zu minimieren, befindet sich zwischen Karabiner und Leine ein Wirbel. Damit die Leine den ungefestigten Hund während der Ausbildung nicht irritiert, ist sie in Grün gehalten. Die Leinenlänge von 20 Meter erlaubt es dem Hundeführer, die Ausbildungsentfernung zum Hund schrittweise bis auf Flintenschuss-Entfernung zu erhöhen, ohne die Verbindung und damit die direkte Einwirkungsmöglichkeit auf den auszubildenden Hund aufzugeben. Das Leinenmaterial ist weich und flexibel genug, um bei Bedarf eine Hand- oder Umhängeschlaufe hineinzuknoten oder zu -spleißen, ohne an Trag- bzw. Zugkraft zu verlieren. Last, but not least: Die Restdehnung des Perlonmaterials puffert harte Rucke ab, wie sie z.B. beim störenden Hängenbleiben der Leine an Hindernissen entstehen können. So werden Fehlverknüpfungen des rohen Hundes in der Ausbildung verhindert.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.